HeaderGoerlitz.jpg

Nothilfetelefon

Schuldnerberatung ist auch Nothilfe. Dass diese oft nötig ist, wissen wir aus unserer langjährigen Erfahrung. Wir haben daher überlegt, wie wir schnelle Hilfe für einen Notfall organisieren können, die für den Betroffenen auch abends und an Sonn- und Feiertagen erreichbar ist. Sollten wir über die Notrufnummer nicht direkt erreichbar sein, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter. Ihre Mitteilung wird dann sofort an unseren „diensthabenden“ Schuldnerberater weitergeleitet, der Sie so schnell wie möglich kontaktiert. Der Anruf ist selbstverständlich kostenlos.

„Notrufnummer“: 0351 / 27 98 523

Wie es funktioniert

Es ist ganz einfach. Sie wählen die oben genannte Nummer. Diese Nummer ist unsere Notrufnummer. Geht nicht sofort jemand an den Apparat, sprechen Sie bitte eine Nachricht auf (vergessen Sie bitte nicht, Ihre Rückrufnummer anzugeben). Die Information von Ihrem Anruf wird dann an den „diensthabenden“ Schuldnerberater weiter geleitet, der Sie sobald es möglich ist, zurück ruft.

Was es kostet

Nichts, außer die normalen Telefonkosten für den Festnetzanruf. Kanzleiinterne Weiterleitungen auf den Apparat des Diensthabenden werden durch die Kanzlei bezahlt. Vielleicht noch eines: Dieses Projekt ist in der Erprobung und dient dazu, Menschen in Not ein stets erreichbarer Ansprechpartner zu sein. Das heißt vor allem, dass wir unsere bestehenden Kapazitäten nutzen, was auch zur Folge hat, dass Sie uns und eben keine „Telefonauskunft“ anrufen. Falls Sie ein Callcenter erwarten, müssen wir Sie also enttäuschen. Bitte beachten Sie auch, dass wir diese Hilfe neben unserer eigentlichen Tätigkeit anbieten und deshalb eine durchgehende Erreichbarkeit zwar angestrebt wird, aber nicht immer gewährleistet sein kann.

Wann können Sie anrufen?

Immer, wenn Sie es für nötig halten und sofort einen ersten Rat oder einfach nur einen Gesprächspartner in Sachen „Schulden“ brauchen. Sollte es für Sie ausreichen, dass wir Sie innerhalb von 12 Stunden (maximal) kontaktieren, bitten wir Sie indes unsere reguläre Kontaktseite zu nutzen.

Welche Informationen müssen Sie hinterlassen?

Falls der Diensthabende nicht sofort Ihren Anruf entgegen nehmen kann, sprechen Sie bitte eine kurze Nachricht auf Band. Damit wir zurückrufen können, müssen Sie natürlich Ihre Telefonnummer benennen. Auch sollten Sie mitteilen, bis wann der Rückruf erfolgen kann (insbesondere, wenn Sie spät in der Nacht anrufen oder sehr früh am Morgen). Der Diensthabende erhält von Ihrer Mitteilung umgehend Kenntnis und ruft Sie so schnell wie möglich zurück.

Wozu die Nothilfe dient

Die Nothilfe soll Ihnen die Möglichkeit geben, eine erste Hilfe zu erhalten. Es ist im Rahmen dieses Gesprächs nicht möglich, einen Fall vollständig durchzusprechen und verbindliche Rechtsberatung zu geben. Es ist daher kein Ersatz für ein ausführliches direktes Beratungsgespräch.